ELITE / U23AMATEURE  HOME   JUNIORSEXTREMESPORTKLASSEMTB
21. Dolomitenradrundfahrt: Wir sind dabei!

Die selektive Strecke der Dolomitenrunde über 112 km sowie die Marathonvariante über 123 km fordern Kondition und Durchhaltevermögen. Start ist am Sonntag um 9.30 Uhr auf dem Hauptplatz in Lienz.

Das besondere Flair, die große Begeisterung der Bevölkerung und die perfekte Organisation verleihen jedem Teilnehmer immer wieder einen Hauch vom „Giro“. Die Dolomitenradrundfahrt ist für viele Radsportfreunde zu einem Mythos geworden.

Schon im Jahr 1994 führte eine Etappe des „Giro d`Italia“ über die Pustertaler Höhenstraße nach Lienz. Am 29. Mai 2007 führte erneut eine "Giro-Etappe" über die Pustertaler Höhenstrasse nach Lienz. Somit können die Freunde der Dolomitenrad-rundfahrt auch 2008 einen Hauch vom großen „Giro“ verspüren. Dabei werden wieder viele Schriften am Asphalt auf die besten Profis des 90. „Giro d`Italia verweisen. In den vergangenen 12 Jahren gab es viele große Radsportler wie Michael Indurain, Marco Pantani, Jan Ulrich oder Lance Amstrong - ob beim „Giro d`Italia“ oder beim „Giro del Trentino“ - auf der Pustertaler Höhenstrasse zu sehen.

Unser Team:
Gerhard Kathrein, Thomas Schrettl, ThomasKreidl, Thomas Krapf, Marco Leo, Christoph Schaffler, Moritz Pfluger, Manfred Ganper, Hermann Plattner, Andreas Unterguggenberger, Alois Zellhofer, Norbert Brunel, Hans Mösslacher, Jochen Rast, Ferdinand Hassler, Erich Hassler, Patric Grüner, Ricco Obkircher








auch interessant:


Archivlink
Diese Seite wurde seit
dem 05. 06. 2008
7597x betrachtet.