ELITE / U23AMATEURE  HOME   JUNIORSEXTREMESPORTKLASSEMTB
Triumph für die Gamper-Brüder aus Münster - Patrick vierfacher Weltmeister


171 kB | rofankurier_skibob.jpg
Unsere Juniors sind auch im Wintersport Weltklasse!

Sensationeller Erfolg bei der Schülerweltmeisterschaft für Skibob, vom 16. - 18. 1. 2009 in Bischofsmais/D, für die Gamper-Brüder aus Münster

Patrick (11), holte sich souverän alle 3 Einzeldisziplinen und somit auch die Kombiwertung. Er ist somit vierfacher Weltmeister der Schüler 1.

Die jüngeren Zwillingsbrüder Florian und Mario teilten sich, so wie es sich für Zwillinge eben gehört, die silbernen und bronzenen Medaillen gerecht auf. Bei besten Pisten- und Wetterbedingungen fanden die Bewerbe SG, RSL ,SL und die Kombinationswertung statt.

Einen harten Kampf boten sich die Zwillingsbrüder Mario und Florian (9). In einem Hundertstelkrimi fuhr Florian im SG und RSL die Silbernen ein, Mario konnte sich allerdings ein wenig im SL absetzen und holte sich damit auch die Silbermedaillen in der Kombination.

Das Skibobfahren wurde ihnen schon in die Wiege gelegt: Mama Petra, derzeit Trainerin des österreichischen Nationalteams und selbst mehrfache Weltmeisterin in ihrer aktiven Laufbahn, Papa Manfred, derzeit Schülertrainer des Österreichischen Teams und ebenfalls sehr erfolgreich als aktiver Skibobfahrer, konnten sich mit Ihren Kindern in Deutschland mitfreuen. Der österreichische Skibobverband kann mit seinem talentierten Nachwuchs hoffnungsvoll in die Zukunft sehen.

Und auch das URRTT kann sich über die 3 Juniors freuen, denn ihre Erfolge und ihr Trainingseifer im Sommer beim Radsport sind auch sehr beachtlich. Das URRTT gratuliert dem vierfachen Weltmeister und seinen Brüdern zu den super Erfolgen recht herzlich!OS

79 kB | gamper_patrick_kreidl_patrick
127 kB | florian
79 kB | gamper_marioundflorian
124 kB | gamper_skibob_wm_09_2_1
156 kB | mario_0002_3_1
120 kB | patrick_4_1



auch interessant:


Archivlink
Diese Seite wurde seit
dem 02. 02. 2009
4743x betrachtet.