ELITE / U23AMATEURE  HOME   JUNIORSEXTREMESPORTKLASSEMTB
Sensationelle Beteiligung beim Kolsassberg Classic


Immer mehr Radsportler nehmen das Kolsassberg Rennen zum Abschluss der Radsaison in Angriff. Nicht weniger als 160 Teilnehmer konnten wir heuer wieder begrüßen.
Die Organisatoren Franz Stöckl_Kolsassberg Run und Thomas Kreidl vom Raiffeisen Radteam Tirol sowie Manfred Berkmann, von der TU Schwaz – Zeitnehmung, sorgten für ein perfektes Rennen.
An der Strecke wurden die Radsportler von den vielen Zuschauern kräftig angefeuert. Die Kulisse am Kolsassberg ist wirklich einzigartig, so die Meinung der Sportler.

Zum sportlichen: Gerrit Glomser fuhr ein einsames Rennen und siegte überlegen vor Christian Brockhoff und Markus Hechenblaickner. Markus fuhr ein sensationelles Rennen und zeigte wieder einmal, dass er zu den besten Bergfahrern in Tirol gehört. Wir sind froh dass die Meinungsverschiedenheiten wegen des Artikels im Bezirksblatt beigelegt wurden und Markus beim Kolsassberg Classic am Start war.

Das Union Raiffeisen Radteam Tirol war mit 32 Startern wieder sehr zahlreich vertreten. Ein sehr gutes Rennen fuhr Gabi Sporer, die die Klasse Damen 2 für sich entscheiden konnte. Moser Sepp und Günter Kirchmaier konnten ebenfalls einen Stockerlplatz erreichen. Sepp wurde 2. in der Klasse Herren 6 und Günter 2. in der Klasse Herren 5. Günter beschließt mit diesem 2.Platz ebenfalls die heurige Saison, die für ihn mit super Erfolgen verlaufen ist – 15 Rennen / 7 Siege / 5 – 2 Plätze / 2 – 3 Plätze. Bravo Günter

Wir haben auch eine Damenmannschaft beim Kolsassberg Classic an den Start gebracht, sie wurden mit der Besetzung – Petra Geisler, Patrizia Höppberger und Gabi Sporer zweite.
Einen Doppelsieg gab es am Abend noch beim traditionellen „Mister Bike“. Hannes Kreidl gewann vor Daniel Schwabl den begehrten Titel des „Mister Bike“ und eine Pumpe um € 100.-.

Christiane Kreidl hat den Abend auch noch genossen, bevor sie von uns verabschiedet wurde - sie geht für drei Jahre nach Hongkong. Wir wünschen ihr viel Erfolg, alles Gute und freuen uns, von ihr gelegentlich etwas im Gästebuch zu lesen.

Allen Sportlern des Union Raiffeisen Radteam Tirol, Gratulation zu den erbrachten Leistungen, nicht nur beim Kolsassberg Classic, sondern auch für die Leistungen über die gesamte Saison 2006. Die Ehrungen für die Vereinsmeisterschaft und besondere Auszeichnungen finden wie immer bei der Weihnachtsfeier in der Hofer Stubn statt. O.S.

Bilder: O.S./Edith/E.M.
100 kB | kolsassberg_2006_013
107 kB | kolsassberg_2006_042
84 kB | cimg2255
91 kB | kolsassberg_2006_067
102 kB | kolsassberg_2006_001
96 kB | kolsassberg_2006_047
98 kB | cimg2264
92 kB | cimg2258
99 kB | cimg2263
85 kB | kolsassberg_2006_062
101 kB | kolsassberg_2006_006
110 kB | kolsassberg_2006_025
61 kB | pa070006
103 kB | cimg2251
116 kB | kolsassberg_2006_017
94 kB | cimg2262
105 kB | kolsassberg_2006_018
70 kB | pa070007
105 kB | kolsassberg_2006_020
107 kB | kolsassberg_2006_003
97 kB | cimg2259
97 kB | kolsassberg_2006_071
108 kB | cimg2250
99 kB | cimg2254
115 kB | kolsassberg_2006_033
106 kB | kolsassberg_2006_061
97 kB | kolsassberg_2006_015
105 kB | kolsassberg_2006_064
109 kB | kolsassberg_2006_060
105 kB | cimg2247
100 kB | kolsassberg_2006_016
72 kB | pa070004
104 kB | kolsassberg_2006_035
102 kB | kolsassberg_2006_007
89 kB | kolsassberg_2006_073
87 kB | kolsassberg_2006_038
127 kB | cimg2265
102 kB | kolsassberg_2006_063
105 kB | kolsassberg_2006_004
105 kB | kolsassberg_2006_057
103 kB | cimg2249
109 kB | kolsassberg_2006_019
59 kB | pa070014
88 kB | cimg2261
89 kB | cimg2253
81 kB | cimg2256



auch interessant:


Archivlink
Diese Seite wurde seit
dem 10. 10. 2006
10079x betrachtet.